Chargenmischer

Chargenmischer, Horizontalmischer, Batchmischer

AVA Chargenmischer der Baureihe HTC finden ihren optimalen Einsatz bei variablen Prozessen und häufigem Produktwechsel. Die Horizontalmischer arbeiten im turbulenten Bereich, d.h. im mechanisch erzeugten Wirbelbett oder alternativ im Haufwerk. Die Anforderung an die Mischer liegt darin, eine homogene Mischung in Chargenzeiten (Beschicken/Mischen/Entleeren) von 2 – 5 Minuten mit einem extrem kleinen Variationskoeffizienten zu erzielen. Jahrzehntelange Erfahrung und eine Vielzahl gelieferter Maschinen in den unterschiedlichsten Baugrößen, Werkstoffen und Ausführungen sind die beste Referenz. AVA Chargenmischer werden, Ihren Anforderungen entsprechend, ‚maßgeschneidert‘.

Anwendungen

Zur produktschonenden Homogenisierung sowie zur Aufbereitung von Feststoffmischungen, Fest-Flüssig-Mischungen, bis hin zu pastösen Mischungen erzielen AVA Chargenmischer exzellente Ergebnisse. Das Spektrum reicht dabei vom Pulvermischer bis zur Heavy-Duty-Ausführung. Die Baustoffindustrie ist dabei ein klassischer Einsatzbereich, da es zu häufigen Rezeptur- oder Farbwechseln pro Tag kommt. Auch Kleinstmengen können über eine Handzugabe in den Mischer beschickt werden. Stark abrasiven Produkten der Baustoffindustrie wird mit speziellen Hartmetallaufschweißungen begegnet. Ein typischer Einsatzfall im Bereich Food-Feed ist z.B. die Herstellung von Backmischungen. Durch den Einsatz spezieller Mischelemente und zusätzlich installierten Scherköpfen werden die Grundsubstanzen Mehl und Wasser sowie mehrere Ingredienzien bei hoher Viskosität absolut klumpenfrei und innerhalb kürzester Zeit vermischt.

Systemmerkmale
  • Mischzeiten zwischen 15 Sekunden und einigen Minuten
  • Perfekte Mischgüte
  • Kurze Entleerzeiten und restarme Entleerung
  • Optimale Reinigbarkeit (auf Wunsch nach EHEDG-Standards)
  • Konstant reproduzierbare Produktqualität
  • Produktfüllgrad bis zu 80%
  • Produktschonende Aufbereitung
Vielfalt durch Varianten

Ihre Anwendung allein entscheidet. Wir entwickeln Ihre individuelle Variante des AVA Chargenmischers speziell nach Ihren Bedürfnissen. Nachfolgend finden Sie eine Reihe von AVA Add-Ons, die bereits erfolgreich in einer Vielzahl von AVA Chargenmischern im produktiven Einsatz aktiv sind.

  • Unterschiedliche Mischwerksgeometrien, der Aufgabenstellung angepasst
  • Einsatz von Messerköpfen und produktspezifischen Messerkopfvarianten
  • Verschleißfeste Ausführungen
  • Auskleidung der Chargenmischer gegen Abrasion, Korrosion und Adhäsion
  • Maschinenausführungen mit einseitiger Lagerung und großer Stirnklappe
  • Fertigung in allen Werkstoffen: von Kohlenstoffstählen bis zu hochwertigen Edelstählen, z.B. Hastelloy
  • Anwendungsgerechte Dichtungsvarianten
  • Staub- und explosionsfeste Maschinenausführungen der Mischer
  • GMP-gerechtes Design
  • Chargenmischer CIP-Ausführungen
  • Pneumatisch betätigte Entleerklappen über die gesamte Trommellänge

Vielfach kann im Bereich Chargenmischer auf Erfahrungen zurückgegriffen werden und damit auf kostengünstige Lösungen, vielfach oft stehen unsere Verfahrenstechniker aber auch vor neuen Herausforderungen, die wir mit Know-how und Mut zu Innovationen lösen.

Im AVA Testcenter stehen horizontale und vertikale Mischer und Trockner sowie Labormischer und Ringschichtmischer unterschiedlicher Größen zur Durchführung von Scale-up Versuchen zur Verfügung. Horizontal und vertikal: beide Bauarten von einem Anbieter. Wir bieten Ihnen die Technologie an, die in den Versuchen zum besten Ergebnis geführt hat.

Unverbindliche Anfrage Stellen